Datenschutzerklärung



Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webseite. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns sehr wichtig. Wir wollen, dass Sie umfassend über den Umgang mit Ihren Daten informiert werden. Deshalb klären wir Sie an dieser Stelle über die Art, den Umfang und die Zwecke der Datenerhebung, –nutzung und –verwendung durch die Doopic GmbH, Stuttgarter Platz 2, 10627 Berlin, Deutschland, info@doopic.de (siehe vollständige Anbieterkennung im Impressum) als verantwortlicher Anbieter dieser Webseite auf.

Nutzung der Webseite

Die Nutzung der Webseite doopic.de ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Die Eingabe von personenbezogenen Daten in Formularen ist stets freiwillig.
Bei der Nutzung unseres Onlineangebotes speichern wir Daten (sog. Logfiles), wie z.B. IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs, die Webseite, von der aus Sie unsere Webseite aufrufen und den von Ihnen genutzten Browser. Diese Speicherung und eine ggf. stattfindende Auswertung erfolgt anonymisiert. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben uns kleine Rückschlüsse auf Ihre Person. Eine Identifikation des Nutzers anhand der IP-Adresse ist (anderen Unternehmen) theoretisch möglich, wird und kann von uns aber nicht durchgeführt werden.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten werden von uns nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen einer Registrierung, Bestellung, Registrierung für unseren Newsletter oder einer Kontaktaufnahme mitteilen. Dabei erheben wir personenbezogenen Daten über Sie, in dem Umfang, in dem Sie uns diese mitteilen.
Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Die Daten werden zu Ihrem Kundenkonto gespeichert, solange dies besteht und solange es durch steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen vorgeschrieben ist. Bei Anmeldung zu unserem Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigenen Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden.
Die Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten erfolgt im Rahmen der geltenden Gesetze und der hier dargelegten Grundsätze.

Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Kooperationsunternehmen erfolgt nur, soweit dies zur Durchführung des Vertrages notwendig ist.

Auskunftsrecht

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung der Daten.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die von uns gespeicherten Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.
Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass eine unverschlüsselte E-Mail-Kommunikation nach dem heutigen Stand der Technik nicht sicher ist. Für vertrauliche Dokumente ist diese Kommunikation daher nur bedingt geeignet.

Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an Doopic GmbH, Stuttgarter Platz 2, 10627 Berlin, Deutschland, E-Mail: info@doopic.de.

Integrierte Dienste Dritter

Auf dieser Webseite sind Dienste Dritter eingebunden. Diese erheben nicht personenbezogene und personenbezogene Daten. Auf die konkrete Verwendung haben wir als Webseiten-Betreiber keinen Einfluss und können nur nach bestem Wissen und Gewissen über die Nutzung Ihrer Daten aufklären.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Zur Datennnutzung der so übermittelten Daten durch Google siehe auch: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/